Schließen

Schließen

Datenschutz-Hinweis

Auf ttvrh.de setzen wir Cookies ein, um die volle Funktionstüchtigkeit unserer Webseite zu gewährleisten. Die Cookies enthalten keine Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen. Sie werden spätestens nach dem Schließen des Browserfensters wieder gelöscht.

Bitte beachten Sie auch unsere ► Datenschutz-Informationen

Tischtennis Verband Region Hannover e.V.

Schließen

Meldung

Start 

Erwachsenensport

Einführung einer 4. Kreisklasse im Herrenbereich

Ab Spielzeit 2020/2021 - Informationen

Der Regionstag hat am 28. Mai 2019 die Einführung einer 4. Kreisklasse im Herrenbereich zur Saison 2020/21 beschlossen. Wir möchten euch in diesem Artikel kurz über den Vorstandsbeschluss über die Ausgestaltung der neuen Spielklasse informieren. 

Die 4. Kreisklasse wird ebenso wie die 3. Kreisklasse mit Vierermannschaften bestritten und wie diese als Meldeliga eingerichtet. Ein Auf- und Abstieg zwischen den beiden Spielklassen erfolgt nicht.

Wir sprechen die Empfehlung aus, in für die 4. Kreisklasse gemeldeten Mannschaften ausschließlich Spieler zu melden, die zum Stichtag 11.05. des Jahres einen QTTR-Wert von höchstens 1.250 aufweisen.

Ein eigenständiger Pokalwettbewerb für Mannschaften der 4. Kreisklasse wird nicht eingeführt. Die Mannschaften der 4. Kreisklasse können aber selbstverständlich für den Pokalwettbewerb der 3. Kreisklasse melden.

Kreisligareform

nach der Saison 2014/15

Die Auf- und Abstiegsregelungen im Herrenbereich auf Kreisebene werden übergangsweise geändert. Die Details wurden fristgerecht bekannt gegeben und stehen hier: Kreisligareform

(Beschluss der Vorstandssitzung des TTVRH vom 05.04.2014)

Spielen mit 4er Mannschaften in der 3. Kreisklasse Herren

Ab der Saison 2002/2003 spielt die 3. Kreisklasse Herren im Dietze Paarkreuz System. Wer den Aufstieg wahrnehmen will, muss eine 6er Mannschaft melden, eine freie Meldung in der 2. Kreisklasse ist möglich.

(Beschluss des 6. ordentlichen Kreistags des TTKSVH e.V. am 04.06.2004)

Freie Meldung von Damenmannschaften in der Kreisliga Damen

Mit Beginn der Spielzeit 2002/2003 kann eine Damenmannschaft ohne Aufstiegsrecht frei in der Damen Kreisliga gemeldet werden.

(Beschluss des 6. ordentlichen Kreistags des TTKSVH e.V. am 04.06.2004)

Alterseinteilung

für die Spielzeit 2019/2020

Damen/Herren: Jahrgänge 2001 und älter
Junioren: Jahrgänge 1998 bis 2001
Unter 22: Jahrgänge 1998 bis 2004

Möchten Sie diesen Abschnitt wirklich löschen?

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben in den markierten Feldern.

Ihre Verbindung zum Server TTVRH.de ist unterbrochen.

Ihre Sitzung läuft ca. um ab. Danach müssen Sie sich ggfs. neu einloggen..

Ihr Suchbegriff muss mindestens drei Zeichen lang sein.