(uw). Am Sonntag ist es wieder soweit. In der Sporthalle am Badepark in Berenbostel werden die Sieger im Regionspokal ermittelt. Der ist Endspieltag traditionell der Saisonhöhepunkt. In 16 Stärkeklassen kämpfen die Spieler des Regionsverbandes vor über 200 Fans um die Pokale.
 
Concordia Alvesrode III und der TSV Wettmar (Finale Kreisliga Damen) müssen auf die einzigartige Atmosphäre des Endspieltages verzichten. Da Wettmar im Bundesfinale des DTTB-Pokals steht, wird das Finale am 9. Juni nachgeholt.
 
Anreise bis 8.30 Uhr; Beginn 9.00 Uhr:
 
Schülerinnen B/C: TTV 2015 Seelze - TV Mandelsloh
 
Mädchen: TSV Schneeren II - FC Bennigsen
 
Schüler B/C: MTV Groß Buchholz - TTC Helga Hannover
 
Jungen Aufbauklasse: VfL Eintracht Hannover III - TTC Onyx Schulenburg
 
Jungen 2. Kreisklasse: MTV Engelbostel-Schulenburg - TTC Rot-Weiß Uetze
 
Jungen 1. Kreisklasse: FC Bennigsen II - Mellendorfer TV
 
Jungen offene Klasse: TTC Helga Hannover - SV Arminia Hannover II
 
Anreise bis 11.00 Uhr; Beginn 11.30 Uhr:
 
Damen Bezirksklasse: SV Wilkenburg - TSG Ahlten II
 
Damen offene Klasse: TSV Bokeloh - TTC Helga Hannover
 
Herren 3. Kreisklasse: TTV 2015 Seelze VI - Lehrter SV
 
Herren 2. Kreisklasse: DJK Sparta Langenhagen - FC Schwalbe Döhren III
 
Anreise bis 14.00 Uhr; Beginn 14.30 Uhr:
 
Herren 1. Kreisklasse: SV Bolzum IV - TTC Groß Munzel
 
Herren Kreisliga: TSV Dollbergen - TSV Langreder II
 
Herren 2. Bezirkskl.: TTT Nord Garbsen - TSV Havelse II
 
Herren 1. Bezirkskl.: VfV Concordia Alvesrode - TSG Ahlten II
 
Herren offene Klasse: TTV 2015 Seelze II - SV Arminia Hannover