Liebe Vereinsvertreter, liebe Eltern, Jugendliche und Kinder,

ab Mai 2015 bietet der Tischtennisverband Region Hannover e.V. (TTVRH) für talentierte und interessierte Schüler/innen und Jugendliche ein Regionskadertraining an.

Start ist am Dienstag, 05.05.2015.

Zeit: jeweils dienstags von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Ort: Turnhalle Schulzentrum Langenhagen, Konrad-Adenauer-Str.23, 30853 Langenhagen

(gut zu erreichen mit der Stadtbahn, Linie 1 sowie diversen Buslinien; Haltestelle: Langenhagen Zentrum; von dort ca. 5 min. zu Fuß)

Das Training ist ein besonderes Angebot des TTVRH für Kinder und Jugendliche (bis ca. 16 Jahre), die über das normale Vereinstraining hinaus Interesse an einem qualifizierten und leistungsorientierten Training haben.

Voraussetzung für die Teilnahme ist nicht so sehr die absolute Spielstärke, sondern vor allem Interesse an leistungsorientiertem Training und somit eine entsprechende Leistungs- und Lernbereitschaft. Grundlagenkenntnisse sowie das Beherrschen der Grundschlagarten zumindest in Grobform sollten natürlich vorhanden sein. Die „Mindestspielstärke“ sollte – abhängig vom Alter - etwa bei einem TTR-Wert von 1.200 (für A-Schüler bzw. Jugendliche) bzw. 1.000 (für B-oder C-Schüler) liegen. Ausnahmen sind jedoch bei entsprechender Perspektive möglich.

Interessierte (Spieler/innen, Eltern oder Vereine) melden sich bitte bei einem der Jugendwarte (Andreas Brümmer oder Thorsten Sterner), um die Details und eine mögliche Teilnahme am Kadertraining abzusprechen.

Wichtiger Hinweis für Eltern bzw. Vereinsvertreter:

Für das Training wird eine Eigenbeteiligung von 30,- Euro pro Quartal erhoben. Voraussetzung für die dauerhafte Teilnahme am Kadertraining ist die Erteilung einer SEPA Lastschrift-Einzugsermächtigung für die Eigenbeteiligung (wahlweise vom Erziehungsberechtigten oder vom Verein). Die ersten 2-3 Teilnahmen zur Probe bzw. zum „Reinschnuppern“ sind frei.